Startseite
............................................
Pferdefutter
nach Hersteller  sortiert
St Hippolyt
Marstall
Hartog
Nösenberger
Deuka | Deukavallo
Eggersmann
Höveler
Dodson & Horrell 
Mühldorfer Pferdefutter
Havens               
Agrobs               
Happy Horse       
Cavalor       
Lexa  
Brandon
Balios
Riderspartner
............................................
Einzelfutter
Heuersatz & Heu
...........................................
Boxeneinstreu
Einstreu
...........................................
Ergänzungsfutter
nach Hersteller  sortiert
OLEWO Karotten
Kanne Fermentgetreide
Salvana
cdVet
Speed
Brandon Plus 
Markus Mühle
Equipur
Equipower
Stiefel
Lecksteine
Leckerlis
Allkraft
Dr. Weyrauch
Verla Pharm | Nupafeed
............................................
Gesundheit Pferde
Bergkräuter für Pferde
Kräuter für Pferde
Pferdefutter bei Hufrehe
Equilife 
 
............................................
Pflegeprodukte
Fliegenabwehr
Hautpflege
Hufpflege
Lederpflege
Pferdeshampoo
Ballistol
Bense & Eicke
Doskar
Effol
Kerbl
Keralit
Oster
Pharmaka
Rokale
Schopf
............................................
Zubehöer
Gallagher Weidezaun
...........................................
Pferdefuttershop.at
Informationen
Datenschutz
Widerrufsrecht






Pferdefutter Lieferung in Österreich
Pferdefuttershop
Versandkosten Österreich mehr Info
Produktsuche:
Kundenlogin >>
Start ->
Pre Alpin Saatgut
PFLEGETIPPS:
angepasste, moderate Düngung oder Starddüngung im Frühjahr, Düngung nach Entzung
 
Aussaatstaärken:
zur Neuansaat 30 kg / ha
zur Nachsaat 10 kg / ha

Aussaatzeitpunkt:
zeitiges Frühjahr oder Herbst (Anfang Oktober); Säuberungsschnitt bei einer ersten Wuchshöhe von 15-20 cm

Aussaattiefe: ca. 1 cm

Lebensdauer:
mehrjährig (bis zu 6 Jahre)

Aussaatstärken
Geeignet für Pferdeweiden und Koppeln zur Nachsaat und zur Neuansaat.
- zur Neuansaat 30 kg / ha
- zur Nachsaat 10 kg / ha

Grundsätzliche Nutzungs- und Pflegetipps
- Schnitt- und Weidenutzung wechseln
- keine Überweidung, kein Auftrieb auf nassen Weiden
- rechtzeitige Koppelumtriebe (kurze Fresszeiten, lange Ruhezeiten für eine stabile Grasnarbe)
- Grasnarbe sollte nie kürzer als 5 - 6 cm werden
- Weidepflege im Frühjahr (Abschleppen, wenn nötig walzen)
- Nachmähen nach der Beweidung
- Trittschäden, lückige Bestände


Zusammensetzung
Wiesenlieschgras
Rotschwingel
Wiesenschwingel
Wiesenrispe
Knaulgras
Rohschwingel
Glatthafer
Wiesenfuchsschwanz
Deutsches Weidelgras
Goldhafer
Wiesenkümmel
Dill
Wiesenknopf
Wilde Petersilie
Fenchel
Wegwarte
Pastinak
Schafgarbe
Spitzwegerich
Wilde Möhre


 

Agrobs Pre Alpin Saatgut

"Artenvielfalt des Alpenvorlandes"

Der Reichtum an Gräsern und Kräutern des bayerischen Alpenvorlandes ist einzigartig. Auf dieser Basis hat AGROBS eine besondere Saatenmischung für die Pferdeweide etnwickelt. Eine ausgewogene Mischung aus wertvollen Ober- und Untergräsern, verfeinert mit wichtigen und geschmackvollen Kräutern.

weitere Informationen siehe unten

Alpin Saatgut 10kg 86.50 EUR     bestellen
ArtNr: 520010003
Preis inkl. 7 % Mwst. Grundpreis 1000g: 8.65 EUR
zzgl. Versandkosten